Mikrocontroller & Robotik

Veröffentlicht von

img_2267Schon vor Jahren (so 15-20) habe ich mich mit Mikrocontrollern und Robotik beschäftigt. Meine ersten Roboter waren vom VC-20 über den Userport gesteuert und aus Fischertechnik gebaut. Es folgten einige 8031, 80535, die C-Control 1 und diverse Pic. Dazu einige Kettenfahrgestelle aus preiswerten RC-Panzern. Die meisten liegen noch heute im Keller und stauben vor sich hin. Vor einiger Zeit habe ich den Spiel und Basteltrieb wiederentdeckt und gleichzeitig auch die AVRs. Der erste war gleich ein Atmega 128 Controllerboard.

Die Webseiten mikrocontroller.net und Roboternetz.de halfen mir schnell über die ersten Hürden. So sahen die erste Versuche des Programmierens über WinAVR, AVR Studio und in C schon recht erfolgsversprechend aus. Daher kam wieder der Wunsch einen fahrbaren Roboter zu basteln. Bei Ebay konnte ich ein angefangenes Fahrgestell eines Realrobot Zeitschriftennroboters ersteigert. Wie sich herausstellte lohnt es sich aber nicht großartig damit zu experimentieren. Die Motoren sind schwach, laut und die Räder haben keine Radencoder.

Zumindest waren schon die Motorendstufen verbaut, allerdings war eine defekt. Nach einigem suchen fand ich im Netz einen Schaltplan und dank der alten Elektroniksammlung auch schnell ein paar Ersatztransistoren. Die Transitoren waren allerdings nicht pinkompatibel, was den Einbau recht merkwürdig aussehen lässt.

Erste Mikrocontroller gesteuerte, in Bascom entwickelte, bewegungen haben mein interesse aber noch gesteigert.

Aktuell liegt das ganze mangels Zeit wieder brach, aber der neue ct-bot interessiert mich schon wieder brennend 🙂 Die Eclipse Entwicklungsumgebung ist schon entsprechend eingerichtet und zusammen mit WinAvr konnte ich auch schon ein erstes HelloWorld Projekt für den AVR compilieren. Eine Anleitung dazu gibt es im Forum von mikrocontroller.net Eclipse bekommt man unter www.eclipse.org/ und das benötigte CDT Plugin unter  www.eclipse.org/cdt/downloads.php Ein Tutorial für C auf AVR Controllern gibt es auf www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

Kommentar verfassen