Neues in der Werkstatt – Die Fräse ist angeommen

Veröffentlicht von

Lang hat es gedauert und wieder einmal musste ich feststellen das es nicht gut ist immer beim preiswertesten Anbieter zu bestellen.  Die Lieferung der Fräse hat gut zwei Wochen gedauert, wobei ich dreimal die Auskunft bekommen habe das sie am nächsten Tag kommen soll.

Eine Proxxon Fräskombination mit Bohrständer BFB 2000, Kreuztisch  KT150 und Fräsmotor BFW 40/e . Das passende Fräserset und der Maschinenschraubstock habe ich auch gleich mitbestellt.

Der Aufbau war schnell erledigt, grob justiert ging es an die ersten Teile. Ein wenig Alu..Kunstoff, Holz, einfach mal sehen was geht. nach kurzer Zeit waren dann schon die Servohalter für den ClodCrawler und auch ein erster Stoßdämpferhalter fertig.

Kommentar verfassen