Venoom Creeper

Veröffentlicht von

Meine neuste Baustelle. Ein Venoom Creeper Chassis mit einer Tamiya Hartplastik Hilux Karosserie und proline Flat Iron Räder.

Venoom Creeper

Der Venoom Creeper ist eigentlich ein Rockracer, heißt 2.2″ Räder und kleines Chassis mit langen Stoßdämpfern. Wieder einmal habe ich ihn gebraucht gekauft und ein schönes Set bekommen.  Der Vorbesitzer hatte schon das mächtige Getriebe in ein SCX 10 Chassis verbaut. Dazu gab es neben dem kompletten Baustatz noch eine Hilux Karosserie und Flat Iron 1.9″ Reifen.

Getriebe und Achsen vom Vennom Creeper in einem SCX Chassis mit einer Hilux Truggy Karosserie

Die Karosserie war schon zum Truggy beschnitten, so das ich ihn anfangs weiterbauen wollte. Mittels einigen Links aus meiner Bastelkiste stand er schnell auf den Venom Achsen. Da der Creeper aber aus dem Jahr 2008 Stammt und kaum noch erhältlich ist, ich also vermutlich auch schwer an Ersatzteile kommen würde, habe ich mich dazu entschlossen ihn doch wieder zu verkaufen. Ersatz gab es aus meinem Teilelager so probierte ich sowohl Wraith als auch SCX-10 Achsen und Getriebe mit einem 35Turns Motor und dem Heckkäfig einer Axial Honcho Karosserie. Entschieden habe ich mich dann für die Wraith Achsen und kleine 2.2″ Räder von Axial. So wanderte er erst einmal ins Regal.
Zum weiteren Aufbau gibt es dann einen neuen Beitrag.

Die Baustelle:

 

Der Creeper Bausatz:

 

 

Kommentar verfassen